laufendhelfen.de
Sie sind hier: Startseite > lh_de > Berichte - Fotos > Panoramalauf > 2006 > Eddi Urban

3. Baden-Badener Panoramalauf

laufend helfen bei Dauerregen

Brigitte und Rudolf Mahlburg hatten zum 3. Panoramalauf über 63km mit 2200 m HD eingeladen. Tags zuvor telefonierte ich noch mit Rudolf und er war optimistisch, dass das Wetter nicht schlechter sein könnte als 2005. Damit hatte er jedoch kein Glück. Schon tags zuvor regnete es an einem Stück. Noch Nachts hörte ich die Wassermassen vom Himmel strömen. Immer noch in der Hoffnung, es wird schon besser, trafen sich Eddi Urban und Meinrad Weber in Freistett um dann Monika Jobst abzuholen. Monika hoffte noch im Auto, dass Rudolf auf dem Handy anruft und den Lauf absagt, wegen dem Regen.

Kurz nach 8 Uhr starteten dann ca. 30 Läufer/innen am Aumattstadion zum 3. Panoramalauf um Baden-Baden. Alle schön eingepackt in Regenkleidung und alle in der Hoffnung, es wird schon noch besser werden. Auf den ersten paar hundert Metern versuchten die Läufer noch den einzelnen Pfützen auszuweichen. Das „Gehüpfe“ sah schon recht merkwürdig aus. Der Regen hatte auch seine Vorteile. Den Läufern blieb zur fortgeschrittenen Zeit das Pfützen-Hüpfen erspart, denn es war irgend wann mal zwecklos.  Die Schuhe füllten sich allmählich von oben ebenso mit Wasser wie von unten durch die Pfützen. Also war es schlussendlich egal, aus welcher Richtung das Regenwasser die Schuhe füllte.

Unser Weg führte uns zum Waldparkplatz Wolperdinger; Talstation Merkur Bergbahn, Lichtental , Waldgasthof Scherrhof, Malschbach (Dorfbrunnen), Waldparkplatz Kurheim Korbmattfelsenhof zurück zum Aumattstadion.  Am Scherrhof hatten wir 6 unerschrockene Nordi-Walker getroffen, die im Rahmen des Panoramalaufes von der Talstation Merkur Bergbahn rund 18km trotz Regen ein Stück unseres Weges gewalkt sind.  Katharina Walther aus Memprechtshofen gesellte sich dort zu den Ultras um mit diesen weiter zum Aumattstadion zu laufen.

Unsere Gute Stimmung während des Laufes konnte der Regen in keinster Weise trüben. Es wurde viel geredet, gefachsimpelt und vor allem viel gelacht. Wir waren ja für einen Guten Zweck unterwegs. Jeder unserer Schritte unterstützte Kinder und Erwachsene die an der unheilbaren DMD ( kurz Muskelschwund) erkrankt sind.

Brigitte und Rudolf hatten den Lauf sehr gut geplant und es sogar fertig gebracht, Leute zu finden, die bei diesem Dauerregen an 7 Verpflegungsstationen für unser leibliches Wohl sorgten. Wir hatten ja durch´s Laufen relativ warm. Die Helfer konnten sich nur warm anziehen. Daher gebührt ihnen ein recht herzliches Dankeschön.

9 Stunden liefen wir für die Gute Sache im Dauerregen um Baden-Baden. 9 Stunden, die wie im Fluge vergingen. Es kam mir vor, erst losgelaufen zu sein, schon waren wir wieder am Ziel. Dann erwartete uns eine angenehm warme Dusche und ein hervorragendes Essen a la Carte. Fast vergessen war der Dauerregen und die Länge des soeben endenden herrlichen Laufes, schon schweiften die Gedanken wieder zum nächsten Lauf.

Ich freue mich schon auf den nächsten Lauf von „laufendhelfen.de“

Eddi // 04.10.06

 

Suche: Das Web Diese Website




Aktuelles

 

 

Partnerschaftslauf
Sinzheim (D) -
Pignan (F)

Partnerstadtlauf
Marmoutier (F) - Obersasbach (D)

________


Rheinsteig-Erlebnislauf
(Bonn - Wiesbaden)

Danke für Deinen Kommentar

Rund um Wolfach
Danke für Deinen Kommentar


Course d'Alsace
(Wissembourg - Rastatt)
Danke für Deinen Kommentar


Freundschaftslauf
Renchen-Ulm  -  Rheinau-Linx
Danke für Deinen Kommentar


Nachtlauf
(Baiersbronn - Baden-Baden)

Danke für Deinen Kommentar


Michelbacher Vollmondlauf
Danke für Deinen Kommentar


Panoramalauf
(Rund um Baden-Baden)

Danke für Deinen Kommentar


Eisweinlauf
(Offenburg - Baden-Baden)

Danke für Deinen Kommentar


Freundschaftslauf
Durbach - Straßburg
Danke für Deinen Kommentar

 
Vollmond_Lauftreff

29.01.2009
Belohnung für Gesundheitsbewusste

16.11.2008
4. Rheinsteig-Erlebnislauf

06.11.2008
7.Eisweinlauf 2008

20.02.2008
Partnerstadtlauf von Zell a.H. nach Baume-les-Dames


Inhaltliche Beratung und Programmierung dieser Website: Amitra Marketing, Baden-Baden